Indien govt besorgt über chinesische Anwendungen

Die indische Regierung hat Bedenken hinsichtlich potenzieller Sicherheitsrisiken aus der wachsenden Popularität von chinesisch entwickelten mobilen Apps im Land ausgedrückt.

Zunehmende Annahme von Instant Messaging-App, WeChat und mobilen Browser, UC Browser, hat die Aufmerksamkeit der Regierungsbeamten aus Indiens Hausministerium, Telekom-Abteilung und Cyber ​​Emergency Response Team, nach Bericht Mittwoch von der Economic Times.

Beide Apps gehören zu den 10 am meisten heruntergeladenen Apps auf dem Google Play Store in Indien, und UC Browser ist derzeit der Top-Mobile-Browser in Indien und macht 29,9 Prozent des gesamten Internet-Verkehrs unter Indien mobilen Nutzern. Entwickelt von Tencent Holdings, WhatsApp hat rund 450 Millionen registrierte Benutzer weltweit, aber nur 70 Millionen außerhalb außerhalb Chinas.

Unter Berufung eines leitenden Beamten aus dem Heimatministerium sagte die Wirtschaftszeitung, dass die indische Regierung in Gesprächen mit verschiedenen Agenturen, einschließlich der Abteilung für Telekommunikation, über Praktiken, die von chinesischen App-Herstellern und potenziellen Bedrohungen der Datensicherheit angenommen wurden, war. Keines der chinesischen Unternehmen war jedoch kontaktiert worden.

Wir werden uns bald mit konkreten Beobachtungen auseinandersetzen “, sagte Rakesh Singh, ein gemeinsamer Sekretär, der die innere Sicherheit im Ministerium betreut. Er fügte hinzu, dass diese Diskussionen auf Regierungsniveau in Neu-Delhi nicht auf WeChat und UC beschränkt seien Browser, aber beteiligt umfassender mobile Politik Fragen und wie Indien würde mit solchen Fragen zu behandeln. “Es sollte nicht vorkommen, dass heute wir einen Anruf auf WeChat nehmen und morgen etwas anderes beginnt”, sagte Singh.

BJP MP für Rajya Sabha, Tarun Vijay, forderte die Regierung auf, chinesische Apps zu bewerten, da sie persönliche Daten wie Nachrichten zwischen Millionen von Smartphone-Nutzern in ganz Indien zugegriffen haben. Laut Statistiken von Canalys, das Land Smartphone Marktwachstum führt die Welt bei 129 Prozent.

Die indische Regierung hatte ähnliche Bedenken hinsichtlich der Sicherheit im Mai 2013 geäußert, als sie eine Sonde in die von den chinesischen Anbietern Huawei und ZTE hergestellten Netzwerkausrüstung einführte. Behauptungen, dass China, war in Cyberespionage beteiligt. Reagiert auf Berichte, dass die Regierung erwägt Pläne zu verbieten Whatsapp, Tencent im Juni, verteidigt seine Sicherheit Anmeldeinformationen, sagte, dass sie alle relevanten Gesetze und Verordnungen im Land erfüllt.

? M2M Markt springt zurück in Brasilien

Innovation, M2M-Markt springt zurück in Brasilien, Sicherheit, FBI verhaftet angebliche Mitglieder von Crackas mit Attitude für Hacking US gov’t Beamten, Security, WordPress fordert die Nutzer jetzt zu aktualisieren kritische Sicherheitslücken, Sicherheit, White House ernennt erste Bundesoberhäuptling Sicherheitsbeauftragter

FBI verhaftet angebliche Mitglieder von Crackas mit Haltung für das Hacken US gov’t Beamte

WordPress fordert Benutzer auf jetzt zu aktualisieren kritische Sicherheitslücken zu aktualisieren

White House ernennt ersten Chief Information Security Officer